Wir für den Neuen Gasteig

»Wir brauchen in München einen Ort, nicht elitär, aber schön, nicht protzig, sondern offen und modern in jeder Hinsicht – auch technisch. Einen Ort, an dem die Begegnung und Offenheit wichtig genommen wird. Ein solcher Ort wird der neue Gasteig sein.«

Diana Iljine,
Geschäftsführerin Internationale Münchner Filmwochen GmbH – Filmfest München & Internationales Festival der Filmhochschulen München

© Sonja Calvert

Im Gasteig sind fünf Kulturinstitutionen zuhause. Unzählige Kulturakteur/innen und Festivals haben hier ihren Spielort. Alle Beteiligten haben das große Ganze geträumt, Sinnvolles und Machbares geplant. Die Vorplanungen sind abgeschlossen. Im Herbst entscheidet der Stadtrat, in welchem Umfang die Sanierungspläne in die Tat umgesetzt werden.

Der Neue Gasteig soll ein Möglichkeitsraum für die Zukunft in einer wachsenden Stadt werden. Er lädt alle ein, da zu sein, Erlebnisse zu teilen, Kreatives zu schaffen. Damit der Neue Gasteig zukunftstauglich wird, konkurrenzfähig bleibt und das Publikum mehr erleben kann.

Wir setzen uns ein für den Neuen Gasteig. Ein Projekt für München. Für Menschen.